Deutscher Buchpreis 2018 – Die Longlist

Seit heute ist sie wieder offiziell: Die Longlist für den Deutscher Buchpreis 2018 mit den 20 Romanen, die zur Wahl des Deutschen Buchpreises 2018 anstehen.

Jury für den Deutscher Buchpreis 2018 - Die Longlist
Jurysitzung für den Deutschen Buchpreis 2018 beim Börsenverein am 27.3.2018 in Berlin /// Foto: ©Monique Wüstenhagen

Vom 6. Februar bis 23. März konnten Verlage Titel einreichen, 105 Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind der Einladung gefolgt und haben insgesamt 165 Titel vorgeschlagen. Eine siebenköpfige Jury, der dieses Jahr erstmals auch ein Buchblogger angehört, nämlich Uwe Kalkowski (Kaffeehaussitzer.de), hat daraus eben jene 20 Romane ausgewählt, die nun die Longlist Des Deutschen buchpreis 2018 bilden. Eine weitere “Eindampfung” der Liste auf sechs Titel zur Shortlist wird bis zum 11. September erfolgen. Am 8. Oktober wird dann der Sieger im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse im Frankfurter Römer gekürt. Weiterlesen “Deutscher Buchpreis 2018 – Die Longlist”

Finalisten für den Preis der Leipziger Buchmesse 2017

Die Finalisten für den Preis der Leipziger Buchmesse 2017 stehen seit gestern fest: In den Kategorien Belletristik, Übersetzung und Sachbuch/Essayistik gehen jeweils 5 Titel in das Rennen um den renommierten Literaturpreis, der am 23.3.2017 zum nun 13. Mal vergeben wird und mit 60.000 Euro dotiert ist.

Aus insgesamt 365 eingereichten Werken aus 106 Verlagen hat die Jury, bestehend aus den Kritikern Maike Albath, Alexander Cammann, Gregor Dotzauer, Meike Feßmann, Kristina Maidt-Zinke, Burkhard Müller und Jutta Person, die 15 Finalisten ausgewählt. Weiterlesen “Finalisten für den Preis der Leipziger Buchmesse 2017”